McMenamins Barley Mill Pub

Ich bin jetzt 2 Wochen in Portland, Oregon. Portland rühmt sich ja mit amerikas lebhaftester Microbrewszene und ich werde versuchen das Beste draus zu machen.

Heute Nachmittag waren wir im McMenamins Barley Mill Pub und hatten zwei Pitcher.

Hammerhead:

Sehr rundes mildes malziges Pale Ale. Wenig bitter. Fast ein Likörbier, aber keine Süße.

Terminator Stout:

Vielleicht das aromatischste Stout, das ich je getrunken habe. Für ein Stout erstaunlich mild mit leichten Kaffeearomen.

20121202-190707.jpg20121202-190806.jpg

20121202-205028.jpg

2 Gedanken zu „McMenamins Barley Mill Pub“

  1. Wenn Du da unterwegs bist, solltest Du mal nach Astoria ins Wet Dog Cafe fahren. Gibt es sehr leckere IPAs und an der Bar einen netten Chat mit dem Braumeister.
    Schön ist es so ganz nebenbei auch noch. Ist wirklich eine fahrt wert, da auch Astoria ein sehr schönes Nest ist.
    War gerade anfang Oktober dort.

    Gruß
    maX

    1. Danke für den Tip, aber wir haben nicht allzuviel Zeit (Business Trip) und außerdem kein Auto. Insofern wird es wahrscheinlich nichts, aber vielleicht bietet sich die Gelegenheit doch noch, mal sehen.

Schreibe einen Kommentar zu Roddi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.